» Startseite

» Ferienwohnung "Arnstadt"

» Ferienwohnung "Wachsenburgblick"

 

» Ichtershausen altersgerecht wohnen

» Sehenswürdigkeiten

» Arnstadt regional

» Stadtführung Kirchen in Arnstadt

» Bachkirche Arnstadt

» Sankt Nicolaus Kirche Oberndorf

» Bachfestival in Arnstadt

» Bach-Advent in Arnstadt

» Kirmes um Arnstadt

» Gregoriusfest Stadtilm

» Gölitzenmühle Mühlberg

» Schloss Elisabethenburg Meiningen

» Katharina von Nassau-Dillenburg

» Schloss Neideck in Arnstadt

 

» Kontakt

 

     Google+

 

Regionales, Neues und Aktivitäten in Haarhausen und Umgebung

Bereits wie der Begriff es bestimmt, werden auf dieser Seite Empfehlungen gegeben, die im Zusammenhang mit Regionalem aus Haarhausen und deren Umgebung stehen. Ob es Feste, Feiern, Veranstaltungen oder allgemeine Informationen sind, ist dabei nicht entscheidend.

An erster Stelle gehört natürlich der Internetauftritt der Verwaltungsgemeinschaft Amt Wachsenburg und der Stadt Arnstadt mit den wichtigsten Neuigkeiten und Terminen.


Fundsachenversteigerung im Saal des Rathauses von Arnstadt

Am 6. April 2016 findet um 10 Uhr die öffentliche Versteigerung von Fundsachen im Saal des Rathauses Arnstadt statt. Ab 9 Uhr können die Fundsachen besichtigt werden.


Die Rathaus-Amigos "Baumann & Clausen" in Arnstadt 2016

Für Beamte, die von den Rathaus-Amigos "Baumann & Clausen" noch etwas lernen wollen, findet am 07. Mai 2016 um 19:30 Uhr im Theater im Schlossgarten in Arnstadt ein Bühnenprogramm statt.


Clown Fietze besucht die Stertzing-Orgel in der St. Petri-Kirche in Büßleben (bei Erfurt)

Am Sonntag, 07. Juni 2015 besuchte Clown Fietze die Stertzing-Orgel in der St. Petri-Kirche in Büßleben.

"Die Orgel kann mit Händen und Füßen gespielt werden. Dabei helfen die Noten. Schließ die Augen, spitz die Ohren, dann geht Dir kein Ton verloren. Und dann hörst Du auch, dass die Orgel wie viele andere Instrumente klingen kann." sagt Clown Fietze zu den zahlreich erschienenen Kindern und Eltern.

Eine besonders für unsere Kleinen unterhaltsame und aufschlussreiche Stunde mit unserer Stertzing-Orgel für die Großen und Kleinen.

Danke, Clown Fietze, Gabi Damm und dem Förderkreis Stertzingorgel in Büßleben e.V!
(Programm-Flyer zur Veranstaltung)

Clown Fietze kommt gerne auch zu Ihnen und Ihrer Orgel.

Hochsprung mit Musik - Ivan Ukhov  - 2014 Arnstadt

Entgültiges AUS für "Hochsprung mit Musik" in Arnstadt

Für viele begeisterte Hochsprung-Fans stellt sich sie Frage: "Was wird mit den bekannten Arnstädter Hochsprung-Meeting "Hochsprung mit Musik" nach dem Rücktritt von Hubertus Triebel? Den letzten Informationen nach, soll ein Interessent sich gefunden haben, der dieses Meeting ab dem Jahr 2016 weiter führen wird. Es bestätigte sich leider nicht. Die beiden Hauptsponsoren und viele Kleinsponsoren stehen nicht mehr zur Verfügung und bei den stark gestiegenen Startpreisen der Athleten ist es nicht mehr zu stemmen.


Bach-Advent in Arnstadt (27.11. - 29.11.2015)

Das Bach-Advent - ein Engagement des Vereins Stadtkern e.V. hat ihr Ziel erreicht, die Arnstädter Innenstadt zu beleben - und das in einer sehr angenehmen Zeit, der Vorweihnachszeit. Sie ermäglichten der Arnstädter Bevölkerung, die sonst geschlossenen, denkmalgeschützter Höfe von innen zu betreten und zu besichtigen.

Flamengoauftritt zum Bachadvent 2014 Arnstadt mit den "Flamencitas"

Tausende Bürger strömten im Jahr 2014 zum Bach-Advent nach Arnstadt. Zahlreiche Auftritte der verschiedensten Stilrichtungen, offene Gebäude, Einrichtungen und Höfe fanden einen großen Anklang bei der Bevölkerung.

Leider gelang es uns 2014 und auch 2015 nicht, Karten für das "Unplugged-Konzert" zu bekommen - wie immer waren wir zu spät ´dran. So besuchten wir bereits 2014 weitere Spielorte wie der Rathaussaal mit einem Konzert eines Akkordeonorchesters, die Arnstädter Kirchen, die Musikschule und mehrere Höfe.

Bei vorweihnachtlichen Temperaturen, also etwas über den Gefrierpunkt, gab es zahlreiche Rahmenprogramme. Mit ein wenig Glühwein ließ es sich durchaus aushalten.

Im Bild links verfolgten eng gedrängt die Besucher im "Haus zum Wilden Hirsch" den Auftritt der Erfurter Tanzgruppe "Flamencitas".

"Fracksausen" zum Bachadvent 2014 Arnstadt

 

Das a-cappella-Männerquartett "Fracksausen", deren Sänger hauptberuflich im Opernchor des Erfurter Theaters tätig sind, sprachen nicht unbegründet, dass ein Bachadvent ganzjährig sein könnte. Wie wahr!

Mit ihrem Programm begeisterten sie das Publikum der fast voll gefüllten Bachkirche mit Titeln wie "Ein kleiner grüner Kaktus" oder dem bekannten Abendgruß einer Fernsehsendung "Sandmann, lieber Sandmann".

Akkordeonkonzert zum Bachadvent 2014 Arnstadt

 

 

 

 

Das Erfurter Akkordeonorchester "Robert Flache" e.V präsentierte vor einem musikkundigen Publikum im Arnstädter Rathaussaal eine Auswahl aus ihrem Repertoire. Nicht nur klassische Werke, sondern auch gegenwärtige Musikinterpredationen brachten sie zum erklingen. Immerhin kann das Akkordeonorchester auf eine über 80-jährige, durchaus erfolgreiche Tradition zurückblicken.

Die Zuschauer honorierten mit sehr viel Beifall die ausgezeichnete musikalische Leistung des Akkordeonorchesters. Somit werden wir nicht nur den Klängen eines Mandolinenorchesters folgen - neuerdings auch die eines Akkordeonorchesters.

Himmelfahrtskirche Arnstadt

Ural Kosaken Chor in der Himmelfahrtskirche von Arnstadt (16.01.2016)

Ein besonderes Highlight war am 15. Januar 2016 in der Himmelfahrtskiche das gemeinsame Konzert "Schneeverwehtes Russland" mit dem Männerchor Plaue und dem Ural Kosaken Chor.

Ural Kosakenchor 2016 Arnstadt

 

 

 

 

 

 

 

Sie sangen russische und ukrainische Lieder wie das Lied "Eine Neujahrserzählung" in einer angenehmen, mitreißenden Klangfolge , was die etwa 150 Zuhöhrer mit sehr viel Beifall würdigten.

Ural Kosakenchor 2016 Arnstadt

 

Natürlich durfte auch das bekannte Lied "Kalinka" nicht fehlen, was viele zum Mitsingen animierte. Mit mehreren Zugaben beendeten sie unter langanhaltenden Beifall das anderthalbstündige Konzert.

Die nächste große Konzertgala mit dem Don Kosakenchor findet am 7. Mai 2016 19 Uhr in der Ev. Kirche St. Bartholomäus in Geraberg statt.


Weitere Seiten zu Arnstadt:

Die Nonnen von Arnstadt - eine Stadtführung im Jahr 2012
Grafenhochzeit auf Schloss Neideck in Arnstadt im Jahr 1564;
Hochzeit von Johann Sebastian Bach im Jahr 1707 in Dornheim
Brand der "Drei Gleichen" (Wachsenburg, Mühlburg, Burg Gleichen) im Jahr 1231.

Für Bachfreunde empfehlen wir einen Besuch der Gemeinde Wechmar. Besonders sehenswert sind dabei die Veit Bach Obermühle, das Oberbackhaus (Bach-Stammhaus), die Sankt Viti Kirche sowie das Landhauses Studnitz.
Wechmar als Bachstammort bietet viele Informationen über das Schaffen von Christoph Bach.


Die aktuellen Kirmestermine der Verwaltungsgemeinschaft Amt Wachsenburg finden Sie auf unserer Seite der regionalen Kirmes. Zu den aktuellen Terminen werden wir sicher dabei sein.


Winter, weißer Winter - Adventskonzert in Holzhausen

Am Samstag dem 5. Dezember 2015 findet um 16 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche Holzhausen ein Adventskonzert mit dem Schulchor des Staatlichen Gymnasiums Arnstadt statt.
Unter der Leitung von Sieglinde Kleiber werden Lieder, Texte und Instrumentalmusik zur Weihnachtszeit dargeboten. Am Klavier wird der beliebte Chor begleitet von Fanny Wenzlaff und dem Schüler Felix Beck.

Im Glanz der Kerzen und bei berührender Musik können sich Eltern, Großeltern und Kinder aus Holzhausen und Umgebung auf eine besinnliche Zeit einstimmen lassen. Dieses Konzert schenken die Mitwirkenden der Königin von Holzhausen, unserer Hesse-Orgel, die seit vergangenem Jahr ausgebaut ist.

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Restaurierung der wertvollen Orgel wird gebeten.
Im Anschluss an das Konzert können noch einige wenige Kalender "Hesse Orgeln in Thüringen 2016" erworben werden.

Der Verein zur Erhaltung der Hesse-Orgel und die Kirchgemeinde Holzhausen laden Sie herzlich ein!

Für Orgelfreunde gibt es noch ein sehr besonderes Angebot:

Der Thomaner Sebastian Heindl, der in Holzhausen bereits 3 umjubelte Benefizkonzerte für die Orgel spielte, hat nun mit 17 Jahren seine erste professionelle CD an der großen Schuke-Orgel im Dom zu Magdeburg aufgenommen. Die Debüt-CD des jungen Organisten ergründet das Geheimnis des genialen französischen Tonschöpfers und Lehrers Paul Dukas und seiner Schüler Alain, Messiaen und Durufle. Das zu Gehör gebrachte Ballett La Peri für großes Orchester von Ducas ist eine Weltersteinspielung in einer eigenen Orgeltranskription von Sebastian Heindl. (www.sebastianheindl.de)


Um auch weiterhin aktuell zu sein, nehmen wir gern Hinweise auf, die ein allgemeines Interesse haben. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular.