» Startseite

» Ferienwohnung "Arnstadt"

» Ferienwohnung "Wachsenburgblick"

» Ichtershausen altersgerecht wohnen

 

» Sehenswürdigkeiten

» Arnstadt regional

» Stadtführung Kirchen in Arnstadt

» Bachkirche Arnstadt

» Oberkirche Arnstadt

» Sankt Nicolaus Kirche Oberndorf

» Katharina von Nassau-Dillenburg

» Schloss Neideck in Arnstadt

» Arnstadts Stadtmauer und Tore

» Die Musikerfamilie Bach

» Bachfestival in Arnstadt

» Bach-Advent in Arnstadt

» Kirmes um Arnstadt

» Familien-Frühlingsfest Erfurt

» Gregoriusfest Stadtilm

» Gölitzenmühle Mühlberg

» Schloss Elisabethenburg Meiningen

 

» Kontakt

 

     Google+

 

Kontaktadresse:
Kammerchor I Vocalisti mit der Obertonsängerin Anna Maria Hefele - Bachfestival Arnstadt 2017

Bach-Festival-Arnstadt 17.03. - 21.03.2017

Festival - Programm 2017

Konzerte

Freitag, 17.03.2017 19.30 Uhr
Eröffnungskonzert mit dem
Kammerchor "I Vocalisti"
Vocalensemble"Quartonal" und der
Obertonsängerin Anna Maria Hefele
Johann-Sebastian-Bach-Kirche

 

 

 

Vocalensemble Quartonal - Bachfestival Arnstadt 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vocalensemble Quartonal - Bachfestival Arnstadt 2017

 

Kammerchor I Vocalisti mit der Obertonsängerin Anna Maria Hefele - Bachfestival Arnstadt 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kammerchor I Vocalisti - Bachfestival Arnstadt 2017Bachfestival Arnstadt 2017

 

 

 

 


Samstag, 18.03.2017 10.30 Uhr
Cembalo-Matinee mit Aleksandre & Alexander Grychtolik
Rathaussaal
Eintritt: 15 € 

Samstag, 18.03.2017 19.30 Uhr
"Von Bach bis Bernstein"
Konzert mit dem Saxophonquartett Meier´s Clan (u.a. Ralph Benschu)
Johann-Sebastian-Bach-Kirche;
Eintritt: 29 € / 24 € / 19 € (Preiskategorie I / II / III)

Sonntag, 19.03.2017 17.00 Uhr
"Ecce quam bonum!"
Konzert mit der Echo-Klassik-Preisträgerin Hille Perl und dem
Ensemble La Ninfea in der
Traukirche J. S. Bach in Dornheim
Eintritt: 25 € / 20 € (Preiskategorie I / II)

Montag, 20.03.2017 19.30 Uhr
Musikschulkonzert
"Junge Schüler, alte Meister"
Rathaussaal
Eintritt: 5 €

Abschlusskonzert mit Liv Heym und Sebastian Heindl - Bachfestival Arnstadt 2017

Dienstag, 21.03.2017 19.30 Uhr
Abschlusskonzert mit jungen Preisträgern
internationaler Wettbewerbe Liv Heym
(Telemannpreisträgerin, Barockvioline) und
Sebastian Heindl (Bachpreisträger, Orgel);
Johann-Sebastian-Bach-Kirche;
Eintritt: 29 € / 24 € / 19 €
(Preiskategorie I / II / III)

Abschlusskonzert mit Liv Heym und Sebastian Heindl - Bachfestival Arnstadt 2017

 

 

 

 

 

 

 

Abschlusskonzert Bach-Festival Arnstadt 2017

Stehende Ovationen erhielten die junge Telemannpreisträgerin Liv Heym (Barockvioline) und der junge Bachpreisträger Sebastian Heindl (Orgel) in der Bachkirche zum Abschlusskonzert des Bach-Festivals-Arnstadt 2017, als sie als Zugabe "toccata und fuge d-moll" (BWV 565) von Johann Sebastian Bach abwechselnd auf ihren Instrumenten spielten.

Abschlusskonzert mit Liv Heym und Sebastian Heindl - Bachfestival Arnstadt 2017

 

Stadt- und Museumsführer Thomas Roll, Arnstadt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stadtführungen / Führungen

Samstag, 18.03.2017 14:00 Uhr -
Sonderstadtführung in Arnstadt "Die Familie Bach in Arnstadt"

 

Johann Sebastian Bach

 

 

Gottesdienste

Samstag, 18.03.2017 12.00 Uhr
Geistliche Mittagsmusik (A. & A. Grychtolik, Jörg Reddin)
Johann-Sebastian-Bach-Kirche

Sonntag, 19.03.2017 12.00 Uhr
Kantatengottesdienst "Actus tragicus" (Hille Perl, Ensemble La Ninfea)
Johann-Sebastian-Bach-Kirche

Montag, 20.03.2017 12.00 Uhr
Geistliche Mittagsmusik (Tom Anschütz)
Johann-Sebastian-Bach-Kirche

Dienstag, 21.03.2017 12.00 Uhr
Geistliche Mittagsmusik (Jörg Reddin)
Johann-Sebastian-Bach-Kirche

Johann Sebastian Bach

Weitere Veranstaltungen

Freitag, 17.03.2017 22.00 Uhr
Jazz-Nacht "Jazz – Swing – Filmmusik"
Münzkeller im Prinzenhof
Eintritt: 7 €

Samstag, 18.03.2017 12.00 Uhr
Handwerkermarkt "Türen auf für die Kunst"
Glasverbinder im Rathaus

Samstag, 18.03.2017 11.30 Uhr
Orgeltour "Dem Klang auf der Spur"
Verschiedene Thüringer Orgeln
Kartenpreis: 20 €

Montag, 20.03.2017 09.00 und 11.00 Uhr
Kinderprogramm "Der gestiefelte Kater"
Theater im Schlossgarten
Eintritt: 2 €

Johann Sebastian Bach

Ehrung

Montag, 21.03.2017 21.30 Uhr
Bach-Ehrung am Bachdenkmal auf dem Markt

Bach-Festival

Zum Bach-Festival-Arnstadt wird die Musik der Bachfamilie an historischen Orten wiedergegeben, an denen sie komponiert wurde. Sie gingen in die Musikgeschichte ein. Der hochtalentierte Johann Sebastian Bach - ein Komponist der Barockzeit, begann seine Kariere als Organist in der Bachkirche.

Nutzen Sie die Gelegenheit bei einem Besuch der Stadt Arnstadt, an einer der thematischen Stadtführungen teilzunehmen wie "auf den Spuren Bachs".

 

Weitere Informationen über das Bach-Festival in Arnstadt im Internet unter www.bach-festival.de und der
Thüringer Bachwochen vom 07.04. - 01.05.2017 unter thueringer-bachwochen.de.


Bach-Festival-Arnstadt 16.03. - 21.03.2018

Festival - Programm 2018

Konzerte

Freitag, 16.03.2018 19.30 Uhr
Eröffnungskonzert mit dem Bachpreisträger Martin Stadtfeld
und die Compagnia di Punto,
Johann-Sebastian-Bach-Kirche Arnstadt

Samstag, 17.03.2018 19.30 Uhr
"Johannes-Passion"
mit Marie Friedericke Schröder, Britta Schwarz, Stephan Scherpe, Ralf Grobe,
Kandatenchor Arnstadt, capella arnestati und Jörg Reddin
Johann-Sebastian-Bach-Kirche;

Sonntag, 18.03.2018
Barockgeigerin Midori Seiler
Traukirche J. S. Bach in Dornheim


Bachsiegel Festival - Programm 2016 (18.03. - 25.03.2016)

Stadtführungen / Führungen

Samstag, 19.03.2016 14.00 Uhr; „Willst Du Dein Herz mir schenken?“
Sonntag, 20.03.2016 14.00 Uhr; Spaziergang mit Maria Barbara nach Dornheim,
Dienstag, 22.03.2016 15.45 Uhr; „Großer Bach für kleine Füße“ (Stefan Buchtzik);

Konzerte

Freitag, 18.03.2016 19.00 Uhr, "Bach und Jazz" (LeipzigBigBand); Johann-Sebastian-Bach-Kirche;
Samstag, 19.03.2016 15.30 Uhr; PROBE: Johann Sebastian Bach "Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut"; Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Sonntag, 20.03.2016 10.00 Uhr; Johann Sebastian Bach "Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut"; Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Sonntag, 20.03.2016 17.00 Uhr; "Vom Palmsonntag bis Ostern mit Bach, Vivaldi und Hertel"; Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Montag, 21.03.2016 19.30 Uhr; Orgelkonzert zum Bachgeburtstag (Professor Arvid Gast); Johann-Sebastian-Bach-Kirche;
Dienstag, 22.03.2016 15.00 Uhr; "Der Maxe mit der dicken Tatze" (Christiane Michel-Ostertun); Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Mittwoch, 23.03.2016 14.00 Uhr im Bachhaus; "Die Armen will der Herr umarmen"; (Renate Magdalena Körkel, Viktor Barschewitsch, Elena Kashdan),
Freitag, 25.03.2016 15.00 Uhr; Markuspassion (Johann Sebastian Bach); Johann-Sebastian-Bach-Kirche.

Gottesdienste

Samstag, 19.03.2016 12.00 Uhr; Geistliche Mittagsmusik; Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Montag, 21.03.2016 12.00 Uhr; Geistliche Mittagsmusik; Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Dienstag, 22.03.2016 12.00 Uhr; Geistliche Mittagsmusik; Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Mittwoch, 23.03.2016 12.00 Uhr; Geistliche Mittagsmusik; Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Donnerstag, 24.03.2016 12.00 Uhr; Geistliche Mittagsmusik; Johann-Sebastian-Bach-Kirche,
Freitag, 25.03.2016 10.00 Uhr; Musikalischer Gottesdienst; Johann-Sebastian-Bach-Kirche.

Lesung

Montag, 21.03.2016 18.00 Uhr; Lesung mit Musikjournalist Claus Fischer; Buchhandlung zum Pfau,

Ehrung

Montag, 21.03.2016 20.45 Uhr; Bach-Ehrung am Bachdenkmal auf dem Markt

Kulinarisch

Dienstag, 22.03.2016 18.00 Uhr; "Bach in Arnstadt" (Fernsehspiel & Bach-Menü); Goldene Henne


Festival - Programm 2015

Stadtführungen


Führungen


Johann-Sebastian-Bach-Kirche


Ratssaal im Rathaus


Tagesausflug - Orgelführung

Orgelführung "Dem Klang auf der Spur": mit Besichtigungen der Orgeln in Finsterbergen, Walterhausen, Ohrdruf und Gräfenhain
Samstag, 28.03.2014 13:30 Uhr;Bach goes Bossa (Duo Travercord)

Das Programm wird durch mehrere Orgelführungen zu den verschiedensten, im Original erhaltenen Orgeln thüringer Orgelbaufamilien ergänzt, die Meister ihres Fachs waren.


Dorfkirche St. Bartholomäi in Dornheim

Traukirche von Johann-Sebastian-Bach "St. Bartholomäi" in Dornheim


Markt im "Haus zum Palmbaum"


Theater im Schlossgarten


Unterkünfte während des Bach-Festivals (18.03. - 25.03.2015)Ferienhaus Thüringen bei Arnstadt

Ferienwohnung Wachsenburgblick in Haarhausen bei Arnstadt:

110 m², Wohnzimmer, Küche, Bad, 3 Schlafzimmer, Balkon, 4-7 Personen:
2 Übernachtungen: 18,00 Euro/Person/Nacht bei 6 Personen,
7 Übernachtungen: 15,00 Euro/Person/Nacht bei 6 Personen.

Ferienwohnung Arnstadt in Haarhausen bei Arnstadt:

45 m², Wohnküche, Bad, 2 Schlafzimmer, 2-4 Personen:
2 Übernachtungen: 17,50 Euro/Person/Nacht bei 4 Personen,
7 Übernachtungen: 15,00 Euro/Person/Nacht bei 3 Personen.

Alternativ: Ferienhaus Erfurt-Weimar in Klettbach bei Arnstadt
- eine ideale Unterkunft für kleine und große Familien (1-12 Personen).


Weitere Seiten zu Arnstadt:

Die Nonnen von Arnstadt - eine Stadtführung im Jahr 2012
Grafenhochzeit auf Schloss Neideck in Arnstadt im Jahr 1564;
Hochzeit von Johann Sebastian Bach im Jahr 1707 in Dornheim
Brand der "Drei Gleichen" (Wachsenburg, Mühlburg, Burg Gleichen) im Jahr 1231.

Für Bachfreunde empfehlen wir einen Besuch der Gemeinde Wechmar. Besonders sehenswert sind dabei die Veit Bach Obermühle, das Oberbackhaus (Bach-Stammhaus), die Sankt Viti Kirche sowie das Landhauses Studnitz.
Wechmar als Bachstammort bietet viele Informationen über das Schaffen von Christoph Bach.

Sehenswerte Kirchen Thüringens:

Johann Sebastian Bach Kirche in Arnstadt / Thüringen,
Sankt Nicolaus Kirche in Arnstadt-Oberndorf / Thüringen,
Sankt Nicolaus Kirche in Haarhausen / Ilmkreis, Thüringen,
Dreifaltigkeitskirche in Holzhausen / Ilmkreis, Thüringen,
Sankt Wigberti Kirche in Sülzenbrücken / Ilmkreis, Thüringen,
Sankt Ägidien Kirche in Bittstädt / Ilmkreis, Thüringen,
Sankt Gangolf Kirche in Rehestädt / Ilmkreis, Thüringen,
Sankt Nikolaus Kirche in Kornhochheim/ Kreis Gotha,
Sankt Lukas Kirche in Mühlberg / Kreis Gotha,
Trinitatiskirche in Klettbach / Weimarer Land, Thüringen,
Sankt Martin Kirche in Witterda / Kreis Sömmerda,
Sankt Georg Kirche in Seebergen / Kreis Gotha,
Schlosskirche zu Schloss Friedenstein in Gotha,
Dreifaltigkeitskirche Gräfenhain / Kreis Gotha,
Stadtkirche "Zur Gotteshilfe" Waltershausen / Kreis Gotha,
Pfarrkirche Sankt Maria Magdalena in Waltershausen-Langenhain mit Wandfresken aus den Jahren um 1300,

Clown Fietze erklärt für Kinder die Stertzing-Orgel in der Sankt Petri Kirche von Büßleben. Clown Fietze kommt gerne auch zu Ihnen und Ihrer Orgel.


Um auch weiterhin aktuell zu sein, nehmen wir gern Hinweise auf, die ein allgemeines Interesse haben. Nutzen Sie dazu das Kontaktformular.